Muses des Techniques


Das Schmiedemuseum
 | 
 90170 Etueffont
Présentation

Vous ne disposez pas du dernier flash player, veuillez le télécharger à cette adresse

Get Adobe Flash player

Das Schmiedemuseum von Etueffont

Die Entwicklung des sozialen, familiären und wirtschaftlichen Lebens über vier Generationen von Dorfschmieden, wird am Beispiel der Familie Petitjean von 1843 bis 1977 dargestellt.

Die Vielfältigkeit des Schmiedeberufes und seine Verbindung mit anderen wirtschaftlichen Aktivitäten werden aufgezeigt : vom Beschlagen der Tiere bis zur Herstellung von Schnittwerkzeugen und zur Bereifung von Wagenrädern.

Das Schmiedemuseum von Etueffont zeigt die Werkstatt des Hufschmiedes, die Einheit aus Werkstatt und Wohnraum.

Die Besichtigung beginnt in der funktionsfähigen Schmiedewerkstatt (Blasebalg, Schmiedehammer) und geht weiter durch das Wohnhaus bis zur Scheune, in der zahlreiche landwirtschaftliche Geräte des bäuerlichen Schmiedes ausgestellt sind.

Eine Ausstellung ist den traditionellen Handwerkszünften und ihren Werkzeugen gewidmet (Schreiner, Holzschuhschnitzer, Klempner, Schuster, Friseur, Förster, Köhler).

Ein Film stellt Camille Petitjean vor, der Schmied in Etueffont von 1907 bis 1952 war.
Adresse
Forge-Musée d'Etueffont
2 rue de Lamadeleine - 90 170 ETUEFFONT
Tel. 00 33 (0)3 84 54 60 41
Öffnungszeiten
Einzelne
  • 1 April - 31 September
Mittwoch-Sonntag : 14.00-18.00

  • Oktober
Mittwoch-Donnerstag : 14.00-18.00
Freitag-Sonntag: 14.00-18.00
mit Reservierung.

Geschlossen
am 1. Mai, Ostern- und Pfingstsonntag.

Gruppen
(ab 10 Personon)
täglich geöffnet mit Reservierung.
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung
  • Die Kapelle von Le Corbusier und das Haus des Bergwerks von Ronchamp
  • Der Löwe, das Schloßmuseum von Belfort und der ''Ballon d'Alsace''
Eintrittspreise
Einzelne
  • Erwachsene: 4,00Eur
  • Ermäßigter: 3,00Eur
  • Jugenliche (13-18 Jahre): 1,50Eur
  • Kind (bis 13 Jahre): kostenlos
  • Familien (ab 1 Erwachsene und 1 Kind über 13 Jahre): 5,00Eur

Gruppe ab 10 Personen
  • Erwachsene: 3,00Eur
  •  Kind: 1,50Eur
  •  Schule: 15,00Eur pro Klasse
  • Kostenlos: ein Fahrer und ein Begleiter
  • Eisenwerk Verführung: 30,00Eur
Kontakt